Jetzt spenden!
Patricia Kopatchinskaja und Nicolas Gerber am Benefizkonzert

Weltklasse-Musik für Weltklasse-Forschung

Am Benefizkonzert für krebskranke Kinder sorgten die Geigerin Patricia Kopatchinskaja und unser Onkologe Dr. Nicolas Gerber für atemberaubende Momente. Wir danken allen Besucherinnen und Besuchern für die grosszügige Unterstützung. 

 

Wir blicken auf einen einmaligen Konzertabend zurück, an welchen wir uns noch lange erinnern werden. Die Geigerin Patricia Kopatchinskaja und unser Onkologe Dr. Nicolas Gerber haben für atemberaubende Momente gesorgt und das Publikum in den Bann gezogen. Als dann eine Familie und eine ehemalige Patientin die Bühne betraten, um über ihre Krebserkrankung zu erzählen, erinnerten sie uns auch an den Hintergrund dieses Benefizkonzerts: Jährlich erkranken über 220 Kinder in der Schweiz neu an Krebs. Dank der Hilfe von Spenderinnen und Spendern können wir diesen Kindern die Chance auf eine bessere Zukunft geben.

Bildergalerie

Einige besonders schöne Augenblicke des Konzertabends, der vorangehenden Podiumsdiskussion sowie des gemütlichen Ausklangs hat der Fotograf Gaetan Bally für Sie festgehalten.

 

Krebsforschung erhöht Heilungschancen

In der Schweiz erkranken jedes Jahr mehr als 200 Kinder neu an Krebs. Eine solche Diagnose erschüttert das Weltbild einer Familie. Unsere Spezialisten begleiten die Betroffenen umfassend. Sie arbeiten auch unermüdlich daran, die Heilungschancen zu verbessern. Dank intensiver Forschung und besseren Therapien ist die Überlebensrate in den letzten dreissig Jahren auf etwa 80 Prozent gestiegen.

 

Ein grosses Dankeschön an unsere Unterstützer