Den Kindern alles Gute – seit 150 Jahren

Blicken Sie in den Alltag des Kinderspitals

Warwara: Nichts ist unmöglich

Für ihre Tochter würden sie kämpfen, Berge versetzen, Welten bezwingen, das Unmögliche möglich machen. Nun haben sich ihre Anstrengungen gelohnt, Warwara bleibt am Leben.

Mehr erfahren

Isoliert im Kinderspital

Margrit Stoll war 17 Jahre alt, als sie 1954 am Poliovirus erkrankte, der bei ihr eine Lähmung auslöste. Im Erlebnisbericht erinnert sie sich zurück an die damalige Behandlung am Kinderspital Zürich und an die besonders lange Isolation.

Mehr erfahren