Jetzt spenden!
Knaben sammeln Geld für Spitalclown am Kinderspital

Grosses Herz für kranke Kinder

Unsere Spenderinnen und Spender beeindrucken nicht nur mit ihrer Grosszügigkeit, sondern auch mit viel Kreativität, wenn sie ihre eigenen Spendenaktionen auf die Beine stellen.

Immer mehr Menschen, Firmen und Vereine unterstützen das Kinderspital Zürich mit Spenden. Sie zeigen dabei nicht nur ein grosses Herz für kranke Kinder, sondern auch viel Kreativität bei ihren Sammelaktionen:

So schwitzten im vergangenen August 150 Läuferinnen und Läufer am «LungRun». Der Verein Lunge Zürich hatte diesen Wohltätigkeitslauf organisiert, um mit dem Erlös unter anderem unsere Forschung für lungenkranke Kinder zu fördern. Auch Stephan Sonderegger betätigte sich sportlich für einen guten Zweck: Auf seiner Velotour durch Europa sammelte er Geld pro geradelten Kilometer. Dieses kommt unserem Herzzentrum zugute, wo seine Tochter behandelt wurde.

 

FCZ-Spieler bereiten Patienten Freude

Ende 2019 besuchten gleich mehrere FCZ-Spieler das Kinderspital und überraschten unsere Patientinnen und Patienten. Der Zürcher Verein animierte zudem seine Fangemeinschaft, das Kinderspital mit Spenden zu unterstützen.

 

Schrauben sortieren für einen guten Zweck

Sammelaktionen müssen allerdings nicht immer gross angelegt sein. Denn jedes Engagement zählt: So verkauft die Fotografin Dominique Rubin einen Jahreskalender, mit dessen Erlös sie unser Ferienlager für nierenkranke Kinder unterstützt. Die beiden Jungs Nico und Floris haben wochenlang Schrauben sortiert, Geschirr eingeräumt, die Garage gewischt und damit ihr Taschengeld aufgebessert. 50 Franken haben sie so verdient, die sie unserem Spitalclown als Spende persönlich überreichten.

 


Es gibt viele Gelegenheiten, um gemeinsam Gutes zu tun: ein Jubiläum, Geburtstag, Benefizanlass, Sport- oder Kulturevent, eine Taufe und ja, auch eine Hochzeit. Wir helfen Ihnen bei der Organisation Ihrer Sammelaktion.