Damit das Kinderspital ein besonderer Ort bleibt.

Wie Sie helfen können

 

Ihre Hilfe kommt kranken und verunfallten Kindern zugute. Dank Ihrer Spende können wir unseren jungen Patientinnen und Patienten die bestmögliche Behandlung bieten.

 

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Ihre Körper befinden sich noch im Wachstum, deshalb benötigen sie andere medizinische Geräte, andere Therapien und andere Betreuung. Um unseren jungen Patientinnen und Patienten die bestmögliche Behandlung zu bieten, gehen wir am Kinderspital Zürich teilweise weit über das hinaus, was in der medizinischen Grundversorgung vorgesehen ist. Ohne die grosszügige Unterstützung von Menschen wie Ihnen wäre das nicht möglich.

Denn das Kinderspital Zürich ist seit 150 Jahren eine privat finanzierte Stiftung. Als solche sind wir auf Unterstützung aus der Bevölkerung angewiesen. Spenden von Menschen wie Ihnen ermöglichen Leistungen zur Behandlung schwerkranker und verunfallter Kinder, die nicht von Versicherungen oder staatlichen Beiträgen abgedeckt sind.

 

Spenden Sie jetzt – einfach und nachhaltig

Ihre Spende können Sie online tätigen – via Kreditkarte, PostFinance oder SMS.

Sie haben auch die Möglichkeit, einen Einzahlungsschein zu bestellen. Oder Sie überweisen Ihre Spende direkt auf: Postkonto 87-51900-2, IBAN CH69 0900 0000 8705 1900 2. Zugunsten von: Kinderspital Zürich – Eleonorenstiftung

 

Ihre Hilfe kommt kranken Kindern zugute

Ein Spitalaufenthalt ist für Kinder oftmals ein einschneidendes Ereignis. Neben medizinischer Versorgung brauchen sie deshalb eine altersentsprechende Umgebung, spezielle Förderung, psychologische Begleitung und die Nähe ihrer Liebsten. Dank Ihrer Hilfe können wir unseren Schützlingen die bestmöglichen Heilungschancen gewähren und dafür sorgen, dass das Kinderspital ein ganz besonderer Ort bleibt.

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre Spende zugunsten unserer Patientinnen und Patienten einsetzen.